Erster ökumenischer QueerGottesdienst am Aasee war voller Erfolg

Am vergangenen Freitag kamen einige queere Gläubige zusammen um an einem eher ungewöhnlichen Ort Gottesdienst zu feiern. Kimm Herlyn von der evangelischen Kirche, Karsten Weidisch von der römisch-katholischen Kirche und Klara Robbers von der alt-katholischen Kirche leiteten den Gottesdienst am Aasee. Musikalisch gestalteten Kimm, Jan und Anja das bunte Fest. Thematisch ging es in dem … Erster ökumenischer QueerGottesdienst am Aasee war voller Erfolg weiterlesen

Ökumenischer Queergottesdienst

Schon seit längerem bestand unsererseits die Absicht, auch abseits des CSD-Gottesdienstes einen Queergottesdienst ökumenischer Prägung anzubieten. Nunmehr ist es soweit. Am Freitag, 27. Mai 2022 laden wir zu einem solchen ökumenischen Queergottesdienst herzlich ein. Neben Pastor Karsten Weidisch für die römisch-katholische Kirche, werden Diakon Kimm Herlyn als Vertreter der evangelischen Kirche sowie Pastorin Klara Robbers … Ökumenischer Queergottesdienst weiterlesen

Segnungsgottesdienst

Pastor Karsten Weidisch freut sich über die Vielfalt. Die Queergemeinde Münster hieß gemeinsam mit der Gottesdienst-Gemeinde vor Ort rund 25 Mensch zu einem außergewöhnlichen Gottesdienst an einem stinknormalem Dienstag willkommen. Die Rede ist von einem Segnungsgottesdienst, in dem Menschen ein Segensangebot gemacht wird, die aus der römisch-katholischen Norm fallen, wie z. B. queere Partnerschaften, oder … Segnungsgottesdienst weiterlesen

Herzliche Einladung zum Queergottesdienst am 8. Mai 2022

St. Antonius-Krypta Die Queergemeinde Münster lädt wieder recht herzlich zu ihrem nächsten Queergottesdienst am kommenden Sonntag, 8. Mai 2022, in die Krypta der St. Antonius-Kirche. Beginn wird zur bekannten Zeit um 18:30 Uhr sein. Für die Gestaltung zeichnen dieses Mal Burkhard Lücking und Simon Spratte verantwortlich. Geleitet wird der Gottesdienst von Pastor Norbert Köster. Die … Herzliche Einladung zum Queergottesdienst am 8. Mai 2022 weiterlesen

Liebe gewinnt!

Liebe gewinnt ist die Segensaktion, die am 10. Mai 2021 als Antwort auf die vorangegangenen Verlautbarungen aus Rom (Segensverbot für gleichgeschlechtliche und geschiedene, wiederverheiratete Paare) ins Leben gerufen wurde. Über 100 Segnungsgottesdienste hat es deutschlandweit an und um diesen Tag gegeben. Auch in diesem Jahr werden deutschlandweit an und um den 10. Mai 2022 Segnungsgottesdienste … Liebe gewinnt! weiterlesen