Weihnachten im Schuhkarton 2020

Auch in diesem Jahr wird die Queer-Gemeinde eine Weihnachtsgeschenke-Aktion für münsteraner Menschen, die in einer sozialen Notlage leben, durchführen.

Wir möchten gerne den obdachlosen Männern und Frauen, die das Unterstützungsangebot des Treffpunkts an der Clemenskirche nutzen, ein Weihnachtsgeschenk in Form eines gefüllten Schuhkartons zukommen lassen.

Die Gäste des Treffpunkts freuen sich besonders über:

Unterwäsche (Unterhosen und Unterhemden)

Strümpfe, Mützen, Schals, Handschuhe, Gürtel

Kaffee, Zucker, Kaffeeweißer

Haltbare Konserven oder Gläser, Wurst, Fisch, Marmelade, Honig, Nusscreme,

Eintöpfe, Heißwürste, Nudeln, eingemachtes Obst und Gemüse, Tomatensaucen, Gewürze

Schokoladentafeln, Plätzchen/Kekse, Bonbons, Weingummi

Seife, Duschgel, Shampoo, Zahnpasta, Zahnbürsten, Rasierschaum, Einwegrasierer,

After Shave, Hand-/Hautcreme

Papiertaschentücher, Toilettenpapier, Küchentücher

Tabak, Blättchen, Zigaretten, Feuerzeuge

Gutscheine/Eintrittskarten für Kaffee, Kino, Museum, Zoo, ….

(bitte keinen Alkohol)

Bei geschlechterspezifischen Päckchen bitten wir um Kennzeichnung: Mann/Frau.

Wir freuen uns, wenn sich wieder viele beteiligen, ein entsprechendes Päckchen packen und es spätestens bis zum 13.12.2020 in der Sakristei der Josephs-Kirche oder es auf anderem Wege Stefanie Hoffmann und Brenda Popp (e-mail: caleydo@web.de oder Tel.: 02534/2175) zukommen lassen.

Vielen lieben Dank dafür.