Zentrum Regenbogen auf dem Katholikentag

Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Motto „Suche Frieden“ statt. Und wenn wir den Katholikentag schon einmal in unserer Stadt haben, zeigen wir als Queer-Gemeinde natürlich auch Präsenz!

Unter dem an das offizielle Motto angelehnten Titel „In Frieden lieben“ öffnet das Zentrum Regenbogen seine Tore. Es befindet sich (außerhalb der Innenstadt) in den Räumen der HeiligGeist-Gemeinde Münster (Metzer Str. 41).
Das komplette, prall volle Programm findet Ihr hier.
An dieser Stelle sei nur auf eines der Highlights hingewiesen: „Somewhere over the rainbow“, den Queer-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt (10. Mai) um 19:30 Uhr in der Heilig Geist Kirche. Es ist ein begeisternder Gottesdienst mit besonderer musikalischer Gestaltung geplant.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen im Zentrum Regenbogen ist kostenlos, wobei Spenden selbstverständlich gerne entgegengenommen werden.
Das Zentrum Regenbogen wird gemeinsam getragen von den LSGG (LesBiSchwulen Gottesdienstgemeinschaften, von denen wir ein Teil sind), der Ökumenischen Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK), dem Netzwerk katholischer Lesben (Nkal), sowie dem Ökumenischen Netzwerk Initiative Kirche von unten (IKVU). Alle Gruppen sind auch mit individuellen Ständen auf der Kirchenmeile vertreten.

Also: Herzliche Einladung!

 

 

Advertisements